Menu
Apartment 1

 

Tennosee

Der Tennosee, der durch seine intensive türkisblaue Farbe und eine kleine Insel besticht, liegt eingebettet in unberührte Natur. Er befindet sich nur 3 km von unserer Residence entfernt und ist auch zu Fuß über einen Spazierweg durch den Wald erreichbar (40 min).

lago tenno nuova piccola lago tenno 2

Tenno(8 km entfernt)

In Tenno treffen sich alpines Flair und das mediterrane Ambiente des Gardasees. Die Wurzeln des Ortes liegen weit zurück. Er begeistert durch eine zinnengekrönte Burg aus dem 12. Jahrhundert. Im alten Ortskern erhebt sich das Kirchlein San Lorenzo mit frühen Zeugnissen der Trentiner Malerei aus dem 11. Jahrhundert und Fresken aus dem 14. bzw. 15. Jahrhundert.

tenno chiesa s. lorenzo

Der mittelalterliche Ort Canale

Der mittelalterliche Ort Canale liegt nur 4 km von unserem Haus entfernt. Er zählt zu den schönsten Italiens: enge Gässchen mit charakteristischem Straßenpflaster und Fresken, Laubengänge, schöne kleine Plätze und Häuser, die wie in den Dörfern des 13. Jahrhunderts aneinander gereiht sind. Hier befindet sich heute das „Haus der Künstler“, in dem sich Kunstschaffende aus ganz Europa treffen. Zahlreiche Ausstellungen bereichern außerdem das Angebot.

canale canale1

Wasserpfahlbau Fiavé "Unesco Weltkulturerbe"(3 km)

Innerhalb der einzigartigen Flora entdeckt wurden Überreste von Dörfern Wohnung aus 2300 bis 1200 v. Chr. Die Wohnung vor Ort, eine beeindruckende, wichtig genug, um eines der interessantesten Ergebnisse der Vorgeschichte Europas, hat eine sehr große Anzahl von Resten Haufen von Kiefer, Lärche und Fichtenwälder, die Zeile aus dem See gezogen.

fiav museo-delle-palafitte

Wasserfall in Ballino "Sajant"

Dieser Wasserfall liegt nur 1 km entfernt und ist sichtbar von unserem Haus.

Ballino cascata Sajant

Höhle "La Camerona"

"La Camerona" erreicht man auch zu Fuß über einen Spazierweg durch den Wald. (20 min)

la camerona camerona

Castel Stenico (20 Km entfernt)

Die Burg von Stenico: einst strategisch wichtige Festung, heute Museum für Kunst und Geschichte.
Das Castello di Stenico, eine der ältesten Burgen des Trentino, war einst eine Festung mit großer strategischer Bedeutung. Zahlreiche Räume des Museums sind mit Möbeln, Gemälden, Stich- und Feuerwaffen sowie alten Alltagsgegenständen ausgestattet. Alle Ausstellungsstücke stammen aus Sammlungen des Castello del Buonconsiglio von Trient.

castel stenico castel stenico

 

Canyon Limarò – 10 km

Der Canyon Limarò ist eine tiefe Schlucht am Fluss Sarca in grauen und roten Felsen geschnitzt. In 10 Minuten zu Fuß erreicht man die schwindelerregende Seilbrücke über den Fluss. Weitere informationen....

Canyon Limar forra del Limar

 

Varone Wasserfall - 12 km

 

Der Wasserfall ist fast 100 Meter hoch und in einer Höhle tief im Berg zwischen Tennosee und Gardasee versteckt. Man erreicht ihn durch einen botanischen Garten und man bewundert ihn von zwei Höhepunkten mit unterschiedlichen Farben beleuchtet.
cascata varone grotta-cascata-varone

  

Naturschutzgebiet "Laghi Soi"
 
300 Meter von unserem Haus entfernt, versteckt von einem dichten Netz von Zweigen, Moosen und aquatischer Vegetation, sehen Sie die LaghiSoi Seen, ein kleines Naturschutzgebiet: Eiben, Haselnüsse, weiße Tannen, Ahornbäume, Ulmen, Weißdornen und rote Tannen bewachen im Schatten ihrer Zweige ein Juwel der Biodiversität: Alpine Tritons und majestätische, bunte Libellen.
Eine tektonische Depression im Jura-Kalkstein beherbergt dieses Schutzgebiet. Sie erreichen es zu Fuß, 2 Minuten entlang der kleinen Straße, die zum Tenno See führt. Sobald Sie die Holzhütte erreichen, können Sie die LaghiSoi Seen auf der rechten Seite sehen.


laghisoi tritone


logo

Villa Paradiso Parolari Località Laghissoi 1 38060 Tenno (TN) Trentino Alto Adige

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.